mU14: Dritte Mannschaft bietet Favoriten aus Wurzen lange Paroli

Beim vergangenen Auswärtsspiel in Wurzen konnte unsere dritte Mannschaft der U14 mit der Minimalbesetzung von fünf Spielern antreten. Wie schon in den vergangenen Spielen setzte Coach Rene Schoeffler auf eine Mischung aus erfahrenen Spielern des Jahrganges 2004 (Leonard und Robert), talentierten Jungs aus dem jungen U14 Kader, Jahrgang 2005 (Moritz und Elias) und diesmal leider nur einem erfahrungshungrigen Spieler aus der U12 (Marvin).

Schade, dass es zu diesem Spiel wieder nur so wenige Spieler waren, da spontan noch ein Großteil des eingeplanten Kaders wegen wichtigeren Terminen absprang. Nach dem deutlichen Sieg im Hinspiel mit 104:52 im Januar, hatten die Wurzener als Tabellenzweiter wohl mit einem weiteren leichten Spiel gerechnet, aber unsere fünf Jungs machten es ihnen mit einem außerordentlich engagierten Spiel sehr schwer.

Von Beginn an wurde die Partie ausgeglichen gestaltet und kurz vor Ende des zweiten Viertels lag der USV sogar mit 2 Punkten in Führung. Am Ende ließen die Kräfte jedoch etwas nach und Wurzen wurde seiner Favoritenrolle mit einem 63:53 Sieg gerecht. Eine stabile Verteidigung, teilweise schön herausgespielte Punkte und die ausgeglichene Verteilung der Punkte, setzten die Basis für diese rundum gelungen Teamleistung und es war schön anzusehen, dass trainierte Abläufe und Bewegungen in das Spiel integriert werden konnten.

Diese, über die bisherige Saison gesehene, Leistungssteigerung, sollte unseren Jungs Mut und Selbstvertrauen für die restlichen fünf Spiele der Saison geben. Topscorer des USV waren Robert und Elias mit jeweils 15 Punkten. Das Geburtstagskind Leonard kam ebenso wie Moritz auf 9 Punkte. Ein besonderes Lob galt Marvin aus der U12, der das Team verstärkte. Durch etliche Rebounds leistete er einen wichtigen Beitrag zum guten Ergebnis.

Autor: Ralf Steinhausen / Pascal Misch

News General Logo
×

Newsletter

.

Ich bin damit einverstanden, dass mich der Universitätssportverein Halle; Sektion Basketball - USV Halle Rhinos über aktuelle Themen rund um das Thema Vereinssport informieren darf. Außerdem habe ich die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.


Falls du schon angemeldet bist, kannst du dich hier abmelden.