mU10: Zweiter Platz beim ersten Turnier des Jahres

Vergangenen Sonntag stand das erste Mini-Turnier in diesem Jahrzehnt für die männliche U10 der USV Halle Rhinos auf dem Programm. Im Spielmodus Jeder gegen Jeden, trafen die jungen Nashörner auf die Teams des Gastgebers BBC Halle, SV Halle Lions und SV Zörbig.

Zweiter Platz beim BVSA-Kids-Cup in Halle/Saale. // Foto: Privat

Guter Start: Zwei Spiele, Zwei Siege

Im ersten Spiel des Tages trafen die Mini-Rhinos auf den SV Zörbig. Beide Mannschaften hatten ihre Mühe in die Partie zu finden und ließen viele Korbgelegenheiten ungenutzt. Nach 20 Minuten aber setzten sich die Nashörner gegen den Neuling aus Zörbig ungefährdet durch. Nach einer sehr kurzen Pause ging es dann gegen das Mix-Team der SV Halle Lions. Hier lief der Ball deutlich besser und es gab zahlreiche erfolgreiche Korbaktionen auf beiden Seiten. Seinen ersten Korb im Rhinos-Trikot erzielte Zaki und die Freude beim Trainer sowie beim Team war dementsprechend groß. Am Ende ging die Partie an die Rhinos.

Finale gegen den BBC Halle

Vor der letzten Partie hatten der BBC sowie der USV zwei Siege auf dem Konto, somit entschied dieses Duell den Tagessieg. Die USV-Minis konnten den ersten und den vierten Spielabschnitt ausgeglichen gestalten, gaben aber den zweiten und dritten Abschnitt an den Gastgeber ab. Damit beendete man das Turnier leider mit einer Niederlage gegen einen starken Gastgeber. Nach fast drei Stunden Basketball freuten sich die Mini-Nashörner sehr über den zweiten Platz, konnten sie doch zum ersten Mal in dieser Saison einen Pokal in die Höhe heben.

USV-U10-Trainer Christian Huhn zum ersten Mini-Turnier des Jahres:

"In erster Linie freue ich mich für das Team. Wir haben in den letzten Wochen gut trainiert und die Jungs haben sich mit dem zweiten Platz dafür belohnt. Erfreulicherweise konnte jeder Spieler einen Korb erzielen, was ein Beweis für den guten Teamgeist der Mannschaft ist. Abschließend kann man sagen, dass allen das Turnier Spaß gemacht hat und dass sowohl Spieler als auch Trainer dazugelernt haben. Wir bedanken uns beim Ausrichter BBC Halle, den Schiedsrichtern, Kampfrichtern sowie bei allen Eltern die vor Ort waren.".

Für die USV Halle Rhinos spielten: Johann, Vince, Adam, Darian, Lorenz, Jannik, Zaki, Nicolas, Noah, Maxim

News General Logo
×

Newsletter

.

Ich bin damit einverstanden, dass mich der Universitätssportverein Halle; Sektion Basketball - USV Halle Rhinos über aktuelle Themen rund um das Thema Vereinssport informieren darf. Außerdem habe ich die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.


Falls du schon angemeldet bist, kannst du dich hier abmelden.