Round Up: Rhinos am Sonntag bei Radio Corax & USV-Nachwuchs erfolgreich beim TmP

Volles Programm für die Rhinos am Wochenende. Am Samstag steht zuerst das zweite Auswärtsspiel im neuen Jahr für die USV Rhinos beim SSC Südwest Berlin an und am Sonntag sind die Rhinos ab 15 Uhr bei Radio Corax zu hören. Dort wird in einer offenen Talkrunde mit USV-Trainer Alex Brumme, unter anderem über die Ursprünge der Rhinos, die aktuelle Saison in der 2. Regionalliga und den Perspektiven gesprochen. Erfreuliche Nachrichten gibt es außerdem aus dem Nachwuchsbereich zu vermelden.

Charlotte Kreuter

Michel Radestock

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Qualifikationsturniere des Projektes „Talente mit Perspektive" in Dessau/ Roßlau (U14 Mädchen) und Bamberg/ Breitengüßbach (U13 Jungen) statt. Bei dem deutschlandweiten Projekt, das vom Deutschen Basketball Bund und der ING-DiBa bereits zum siebten Mal veranstaltet wird, sollen junge Talente von den Bundestrainern gesichtet und beim Finalturnier letztendlich für den ING-DiBa Perspektivkader nominiert werden, der als Vorstufe zur Nationalmannschaft gilt. Mit Michel Radestock und Charlotte Kreuter wurden gleich zwei Spieler vom USV Halle, für das Finalturnier in Heidelberg (4.-6. April) nominiert. Der Vorstand gratuliert den beiden USV-Spielern sowie den Trainern zu diesem Erfolg.

Anmerkung zum Radioauftritt der Rhinos am Sonntag: Radio Corax ist auf UKW 95.9 im Raum Halle zuhören. Die Radio-Show fängt 15Uhr an.

News General Logo
×

Newsletter

.

Ich bin damit einverstanden, dass mich der Universitätssportverein Halle; Sektion Basketball - USV Halle Rhinos über aktuelle Themen rund um das Thema Vereinssport informieren darf. Außerdem habe ich die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.


Falls du schon angemeldet bist, kannst du dich hier abmelden.