WU14: Weihnachtsturnier des USV mit den Leipzig Lakers

Am Samstag den 16. Dezember veranstaltete der USV Halle in der Alterklasse weiblich U14 ein Turnier mit den Leipzig Lakers und zwei Mannschaften der Rhinos.

Als erstes spielten USV Halle I. gegen die Leipzig Lakers. Der USV verlor nach vier spannenden Vierteln mit 51:60 gegen die Leipziger. In der ersten Halbzeit spielte der USV sehr hektisch. Es wurden viele einfache Korbleger daneben geworfen. Im zweiten und dritten Viertel konnte die Nervosität abgelegt werden, es wurde besser zusammen gespielt und der Rückstand konnte verringert werden. Am Ende verließen den USV die Kräfte. Dies nutzten die Leipziger aus und konnten sehr effektiv Punkten. Sie gewannen das Spiel mit 60:51.

Die zweite Partie zwischen dem USV II. und den Leipzig Lakers endete 83:54 für den USV II. Im dritten Spiel des Tages spielte USV I. gegen die zweite Mannschaft vom USV Halle. Am Anfang hatte der USV II. einen sehr großen Vorsprung, welchen der USV I. im dritten und vierten Viertel aufholen konnte. Am Ende stand es 44:48 für die zweite Vertretung der weiblichen Rhinos. Am Ende des Tages waren beide Mannschaften mit ihrem Ergebnis sehr zufrieden.

Ergebnisse im Überblick:

USV1-Leipzig Lakers 51:60

USV2-Leipzig Lakers 83:54

USV1-USV2 44:48

 

USV1: Sophie (10/6), Corinna (-/12), Clara (-/-), Lisa-Marie (18/6), Fiene (2/-), Carolin (10/16), Safia (-/-), Charli (4/2), Annalena (4/2)

USV2: Hannah (8/12), Johanna (8/2), Luisa (4/2), Pauline (24/12), Lea (10/8), Lotta (4/-), Yesulen (6/2), Marie (-/-), Jane (12/8)

Autor: Lisa-Marie

News General Logo
×

Newsletteranmeldung

Du möchtest immer up-to-date sein? Dann abonniere jetzt die Rhinos-News! So erhälst du regelmäßig von uns die wichtigsten Informationen über die Sektion Basketball und die USV Halle Rhinos.


Falls du schon angemeldet bist, kannst du dich hier abmelden.